Der Verlag
IMPRESSUM

Der Carmina-Musikverlag wurde 1985 in Hamburg von Gottfried Koch, Sohn von Johannes H.E. Koch und Enkel von Hermann Ernst Koch, gegründet. Dies geschah aus der Motivation, den Werken der Väter- und Großvätergeneration die Beachtung und Verbreitung zu geben, die diese zweifellos verdient haben.
Zunächst fand dies natürlich mit den technischen und personellen Mitteln der Zeit statt: Die Noten wurden zum größten Teil von Johannes H.E. Koch “handwerklich” hergestellt, und dann gegen Rechnung versand. Zu dieser Zeit war er ja auch noch intensiv als Ausführender seiner Werke tätig.
Wie jeder weiß, hat zwischenzeitlich eine vollkommene und umfassende Veränderung auf den Gebieten des Verlagswesens, der Kommunikation und der Wertigkeit von kulturellen Erzeugnissen ganz allgemein stattgefunden. Dies mag man beklagen, es ändert sich jedoch nichts an der Tatsache dass auch wir uns diesen Umwälzungen stellen mussten.
Sehen Sie daher diese Seiten auch als Versuch an, etwas von der Werte-Welt der besseren Hälfte des vergangenen Jahrhunderts in die heutige Zeit herüber zu retten.